• Innovation und Spezialisierung
  • Alternative Rendite-Risiko-Profile
  • Hochqualitatives Risikomanagement

Produkte

Unsere Expertise konzentriert sich auf innovative, werthaltige und risikomindernde Investmentstrategien. Somit können wir Investoren attraktive und einzigartige Konzepte für ihre individuellen Anlagebedürfnisse anbieten.

 

Die Factsheets finden Sie im Bereich DOWNLOADS.

 

Eigene Produkte

PREMIUMINCOME STRATEGIE

Der PremiumIncome soll es dem Anleger ermöglichen im Rahmen seines Investments langfristig eine aktiennahe Rendite bei vergleichsweise niedrigerer Volatilität und geringerem Drawdown-Risiko zu erwirtschaften. Um dieses zu gewährleisten, verfolgt der Portfoliomanager eine Anlagestrategie, die sich aus der Investition in ein Basisportfolio aus Anleihen mit hoher Bonität und dem Verkauf von Put-Optionen auf Aktien-und Volatilitätsindizes weltweit mit gleichzeitig konsequenter Absicherung des Downside-Risikos durch den Kauf von Put-Optionen mit niedrigerem Basispreis ergibt.
Im Zuge dieser Kombination sollen neben den Zinszahlungen aus Anleihen vor allem kontinuierlich Optionsprämien vereinnahmt werden.

 

 

 

 

 

BondIncome STRATEGIE

Die BondIncome-Strategie soll die kontinuierliche Vereinnahmung von Optionsprämien durch den Verkauf von Put-Optionen auf den Bund-Future ermöglichen. Gleichzeitig erfolgt die konsequente Absicherung des Downside-Risikos durch den Kauf von Put-Optionen mit gleicher Laufzeit aber niedrigerem Basispreis. Damit soll prognosefrei und unabhängig vom allgemeinen Zinsniveau eine kontinuierliche Rendite erwirtschaftet werden. Die Strategie begrenzt das Drawdown-Risiko in extremen Marktphasen methodisch durch die Sicherungskomponente.

 

 

RISKPROTECT STRATEGIE

Die Strategie soll es dem Anleger ermöglichen im Rahmen seines Investments stabile Renditen bei geringen Wertschwankungen zu erwirtschaften. Um dieses zu gewährleisten, verfolgt der Portfoliomanager eine Anlagestrategie, die sich aus der Investition in ein Basisportfolio aus festverzinslichen Wertpapieren mit hoher Bonität und dem Verkauf von Put-Optionen auf weltweite Aktien- und Volatilitätsindizes ergibt. Durch aktives Management können so neben den Zinszahlungen aus Anleihen auch stetig Optionsprämien vereinnahmt werden.

 

Ziel des Konzeptes ist es, durch das Schreiben von kurzlaufenden, börsengelisteten Put-Optionen auf internationale Aktien- und Volatilitätsindizes die entsprechenden Optionsprämien zu vereinnahmen. Um Aktiendelta, Volatilität, Drawdowns und Verlustphasen zu minimieren, werden diese mindestens 15% out-of-the-money geschrieben. Zusätzlich kommt im Rahmen des aktiven Managements dieser Optionen ein sehr umfassendes und stringentes Risikomanagement zum Einsatz, das unter anderem strikte Stopp-Risk-Regeln sowie Regeln zur vorzeitigen Gewinnrealisierung beinhaltet.

 

 

 

 

 

 

INDIVIDUELLE UMSETZUNG

Institutionellen Investoren bieten wir neben einer Anlage in unserem Publikumsfonds auch maßgeschneiderte Individuallösungen in Form eines Spezialfonds, Managed Accounts etc. mit verschiedenen Kooperationspartnern in der Umsetzung an. Gerne finden wir in einem persönlichen Gespräch einen Ihren individuellen Anlagebedürfnissen angepassten Lösungsansatz!